Über mich

Mein Name ist Michael Ziegler. Ich bin Jahrgang 1960.

Nach dem Studium der Religionspädagogik an der Katholischen Fachhochschule Freiburg mit dem Abschluss Diplom-Religionspädagoge war ich fast 30 Jahre in verschiedenen Kirchengemeinden der katholischen Kirche als Gemeindereferent tätig. In dieser Zeit habe ich viele Trauerfeiern und Beerdigungen gestaltet und Menschen in ihrer Trauer begleitet. Auch als Notfallseelsorger bin ich Menschen in schwierigen Situationen beigestanden.

Diese Erfahrungen haben mich darin bestärkt, mich beruflich zu verändern, um Menschen in Trauersituationen begleiten und ihnen beistehen zu können.

Bei der Trauerredner-Akademie in Frankfurt-Rödermark habe ich die Ausbildung zum zertifizierten Trauerredner absolviert.

Seit Juli 2017 arbeite ich freiberuflich als Trauerredner.

Im „Schwarzwälder Bote“ kam am 4.7.2017 ein Artikel über mich und meine Tätigkeit.

Ich bin derzeit in Albstadt ehrenamtlich noch nicht aktiv. Ich bin Mitglied beim SKM – Kath. Verein für soziale Dienste im Dekanat Zollern e.V. .

Auf dem Friedhof Heiligkreuz in Hechingen